Senioren & Familien / Gesundheit & Soziales

 

M-F-Logo

 

 

Arbeitskreis Senioren & Familien
Gesundheit & Soziales


Miteinander-Füreinander e.V.

 

 

Eine der vielen Aufgaben der Gemeinde ist es, die Lebensqualität der Bürger in allen Bereichen zu sichern. Um die Gemeinde bei der Umsetzung dieser Aufgabe zu unterstützen, wurde der Verein “Miteinander-Füreinander” im April 2009 gegründet.

Nachdem der etwas später gegründete Arbeitskreis Senioren & Familie / Gesundheit & Soziales sich mit demselben Themenkreis beschäftigen sollte, wurde der AK unter das Dach des Vereins genommen (siehe auch Miteinander-Füreinander e.V. unter VEREINE oder besuchen Sie die Homepage des Vereins).


Aktuelles: Bitte spenden Sie nicht mehr benötigte Hörbücher der Gemeindebücherei Dietramszell!
Näheres zu der Aktion finden Sie hier.

Aufgrund der schlechten Anbindung von Dietramszell mit öffentlichen Verkehrsmitteln,
hier zwei Hinweise, wie Sie dennoch mobil bleiben können:

Die nächsten Termine für die traditionellen Jazz-Frühschoppen finden Sie hier.


Aufgaben: Information, Beratung und Hilfe z. B. durch

• Besuche alter, behinderter und kranker Menschen

◊ Nachbarschaftshilfen in den Ortsteilen Ascholding und Dietramszell

Förderung von Angehörigengesprächskreisen

Pflegestammtisch 1 x monatlich in Ascholding und Dietramszell

Förderung der Gesundheit

Beweglichkeitstraining (Sturzprophylaxe) für Senioren
Beckenbodengymnastik

Förderung und Unterstützung der Jugendarbeit

Lesepatengruppe (10 Pers.) an der Grund- und Mittelschule Dietramszell
  (Die Gruppe hat in diesem Jahr den Deutschen Bürgerpreis auf Landkreisebene erhalten!)
Malkurse in den Ferien für Grundschulkinder
Frühstück mit Schülern

Organisation von Fachvorträgen und Fortbildungsmaßnahmen

Auffrischung der StVO-Kenntnisse
Der MDK (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) kommt zur Festsetzung der Pflegestufe
Gemeinsamer Besuch der Messe „Die 66“
Pflegefall – was nun?
Nachbarschaftshilfe – gewusst wie! (Fortbildung für Helferinnen und Helfer)

Öffentlichkeitsarbeit

Berichte und Beilagen im monatlich erscheinenden Gemeindeblatt

Mittelbeschaffung zur Förderung und Unterstützung verschiedener Projekte durch Benefizveranstaltungen wie

Jazz-Frühschoppen
Frühlingsmarkt